tongariro, neuseeland

zwei brötchen und ne' clementine

Dezember 2014

von Marc

Das Tongariro-Crossing war eine prägende Erfahrung. Der Vulkan, der einigen aus Herr der Ringe bekannt sein dürfte, bietet eine 20 km lange Wanderstrecke auf circa 2.000 Meter Höhe. Man startet auf 600 Meter und arbeitet sich langsam bis zur Spitze hoch. Nicht vergessen: Ausreichend Proviant einpacken. Mit zwei Brötchen und einer Clementine kommt man nicht weit. Außer man will die Erfahrung machen, wie unglaublich geil eine Clementine nach 5 Stunden wandern schmecken kann. Wer auf Neuseelands Nordinsel ist, sollte sich diese Strecke definitiv nicht entgehen lassen.

 

mehr.

Tongariro National Park