Danke an alle Klubmitglieder!

LANGBRETT trifft die schuh-experten

DANKE an alle LANGBRETT freunde und klubmitglieder!

 

mit euren wünschen und anregungen hatten wir uns im januar 2015 ans werk gemacht, neue LANGBRETT-schuhe zu entwerfen. 

 

2015 ist bei LANGBRETT das jahr des recyclings und so sollten auch unsere neuen schuhmodelle recyclingmaterialien enthalten und in sachen umweltschutz und nachhaltigkeit konsequent bis ins kleinste detail durchgestaltet sein: 100% fair, umweltschonend, regionale materialien.

 

vier monate hat es gedauert, partner zu finden, die es mit der ökologischen produktion wirklich ernst meinen. euer auftrag war es, nur beste, kompromisslos umweltverträgliche materialien zu verwenden: 

 

fair produziertes leder, das chromfrei gegerbt und mit geringem energieaufwand hergestellt wird, 

ökologisch produzierte baumwolle schuhsohlen aus naturkautschuk, die durch verwendung recycelter kork- und gummi-materialien besonders leicht und haltbar sind

zutaten wie garne und klebstoffe die umweltschonend regional produziert werden

und zu guter letzt ein recyclingkarton, der so stabil ist, dass ihr ihn beliebig wiederverwenden könnt. 

 

also recyclingmaterialien wo es möglich ist und wo sie sinn machen.  

 

produziert werden eure schuhe bei einem hersteller, der seine angestellten über tarif bezahlt, freiwillig krankenversichert und trotzdem wirtschaftlich arbeitet. es ist also möglich, nur wenige kilometer von unseren portugiesischen lieblings-surfspots entfernt, schuhe nach euren vorgaben zu produzieren.

 

auch dass viele von euch ein veganes modell haben wollten, konnten wir erreichen. wir sind besonders stolz auf dieses modell, denn es ist zertifiziert und mit einem gesamt-recyclinganteil von über 65% ist es ökologisch ganz weit vorne: LANGBRETT GDR. grüner geht´s nicht.