Die US-amerikanische Surferin Emi Koch gründete die gemeinnützige Organisation Beyond the Surface International. Die 26-Jährige setzt das Surfen ein, um benachteiligten Jugendlichen in Entwicklungs- und Konfliktregionen Selbstwertgefühl, Freiheit und Freude zu vermitteln. Wir haben mit Emi über ihre soziales Engagement, künstliche Wellen und die Auswirkungen des Surf-Tourismus auf die Umwelt gesprochen.